Rapsöl

Rapskuchen - Futtermittel aus der Rapsölproduktion

Die gbf gmbh hat eine jährliche Produktionskapazität von mehr als 60.000 Tonnen hochwertigen Rapskuchen. gbf Rapskuchen ist ein im Heißpressverfahren aus Rapssaaten in 00-Qualtiät gewonnenes Futtermittel:

bestes Futtermittel zur leistungsgerechten Versorgung der Tiere mit Rohprotein bzw. wichtigen Aminosäuren

ein hochwertiger Ersatz oder Teilersatz für andere Eiweißfuttermittel

verbilligt als einheimische Eiweißvariante die Futterration

ist deutlich energiereicher als Rapsextraktionsschrot

entspricht mit seinem Futterwert den hohen Ansprüchen des Jungrindes, der Milchkuh und des Mastbullen

die hohen Gehalte an Phosphor tragen zur Fruchtbarkeit der Tiere bei